Hauptgericht

vor 4 Jahre 4 Monate
Linsen in ungesalzenem Wasser kochen (ca. 25-30 Min.). Aus Butter, Mehl, Zwiebel– und Speckwürfeln dunkle Mehlschwitze zubereiten und mit Gemüsebrühe bzw. Linsenkochwasser ablöschen. abgetropfte Linsen hinzufügen. Mit Essig und Gewürzen abschmecken. Zum Schluss Saitenwürstle dazugeben.
vor 4 Jahre 5 Monate
Unter Rühren das Musmehl ins kochende Wasser geben. Bei der süßen Variante die Milch hinzufügen. Langsam in 20-30 Minuten zu einem dicken Brei einkochen. Nach Belieben mit Schweineschmalz und Zwiebel würzen oder süß abschmecken.